text.skipToContent text.skipToNavigation
Обратный клапан

Swagelok® Ultrahochreine Polymer Rückschlagventile (Serie CHP)

Swagelok® Fluorpolymer-UHP-Rückschlagventile der Serie CHP bieten einen niedrigen Öffnungs- und Absperrdruck , und enthalten medienberührte Komponenten, welche die SEMI Norm F57-0301 für ultrahochreine Systemkomponenten erfüllen.

Weitere Informationen anfordern

Unsere ultrahochreinen Polymer Kegel-Rückschlagventile der Serie CHP ohne O-Ring maximieren den Durchfluss und reduzieren den Druckabfall, eliminieren Bereiche ohne Durchfluss und liefern hervorragende Leckdichtigkeit bei Temperaturschwankungen.

  • Das Kegeldesign ohne O-Ring gewährleistet einen sauberen Betrieb, und die patentierte Form reduziert Turbulenzen und minimiert Druckabfall.
  • Eine Körperdichtung mit einem Nut-und-Feder-Design liefert herausragende Leckdichtigkeit bei Temperaturschwankungen und in Hochdruckanwendungen.
  • Eine Feder aus nicht kontaminierendem PFA-Material erlaubt die Ventilmontage in jeder beliebigen Ausrichtung. Ein Anschlag verhindert, dass die Feder auf ein stabiles Niveau komprimiert wird, wodurch der Durchfluss um die Federspule geleitet wird, um Einschlussbereiche zu reduzieren.
  • In mittelgroßen Körpern ist die Halterung für maximalen Durchfluss und reduzierten Druckabfall konstruiert. In kleineren Körpern garantiert das offene Design der Halterung die Anschlagsausrichtung und eliminiert Bereiche ohne Durchfluss.

Die Ventile können in jeder beliebigen Ausrichtung installiert werden und sind mit Feingewindebördel- und Nippon Pillar® Super 300 Endanschlüssen erhältlich.

Technische Daten

Arbeitsdrücke bis 5,5 bar (80 psig)
Medientemperatur 10 bis 85 °C (50 bis °185 F)
Körperwerkstoff
Kleiner Körper Modifiziertes PTFE
Mittelgroßer Körper PFA➄
Öffnungsdruck
Kleiner Körper Weniger als 0,11 bar (1,5 psig)
Mittelgroßer Körper Weniger als 0,07 bar (0,9 psig)
Absperrdruck bis 0,04 bar (0,5 psig)
Durchflusskoeffizient Bis zu 4,1
Endanschlüsse
Typ Feingewindebördel, Nippon Pillar® Super 300
Größe Kleiner Körper: 1/4 und 3/8 Zoll; 6 und 10 mm
Mittelgroßer Körper: 1/2 und 3/4 Zoll

Ultrahochreine Polymer Rückschlagventile der Serie CHP—Kataloge

Finden Sie detaillierte Produktinformationen, einschließlich Werkstoffe, Druck- und Temperaturbereiche, Optionen und Zubehör.

Калькулятор коэффициента расхода (C<sub>v</sub>) Swagelok для клапанов

Das richtige Ventil kann über Erfolg oder Misserfolg entscheiden

Verwenden Sie unser Durchflusskoeffizient-Berechnungsprogramm (Cv), um das richtige Ventil für Ihre Zwecke zu wählen.

Verwenden Sie das Tool

Swagelok Ressourcen, die wir für Sie zusammengestellt haben

Выбор клапанов для пробоотборных жидкостных и газовых систем
Auswahl des richtigen Ventils für Ihr industrielles Fluidsystem

Lernen Sie, wie Sie mithilfe der STAMPED-Methode die Ventile auswählen können, die am besten für Ihre industriellen Fluid- oder Probenahmesystem-Designanwendungen geeignet sind.

Сократите неконтролируемые выбросы в химической и нефтеперерабатывающей отрасли
Minimieren Sie die Kosten von flüchtigen Emissionen mit "Low-E-Ventilen"

Flüchtige Emissionen bereiten zunehmend Probleme in der Chemiebranche und in Petroleum-Raffinerien. Zertifizierte Niedrigemission-(Low-E)-Ventile können Ihr Werk und Ihren Profit schützen . Erfahren Sie in diesem Post, was sie sind, wie sie getestet werden und wie Sie Ihnen helfen können.

shenyang blower works
Wie die Shenyang Blower Works Group die Sicherheit und Zuverlässigkeit verbessert hat

Erfahren Sie wie Swagelok Shanghai dem Unternehmen Shenyang Blower Works Group Corporation dabei geholfen hat, Konsistenz, Zuverlässigkeit und Kosteneinsparungen für seine Kunden zu erreichen und gleichzeitig seine eigene Sicherheit und Produktionseffizienz zu verbessern.

этикетка для клапанов и шлангов
Wie Sie Ihr Wartungsprogramm mit Ventil- und Schlauchetiketten verbessern können

Lesen Sie, was zwei Swagelok-Experten über ein robustes Etikettierungssystem für Ventile und Schläuche in Ihren industriellen Fluidsystemen sagen und wie ein solches System Ihnen dabei helfen kann, die Wartung zu vereinfachen und die Systemausfallzeiten zu minimieren.