text.skipToContent text.skipToNavigation
Swagelok-Verschraubungen für mittleren Druck der Serie FK

Swagelok® Rohrverschraubungen für mittleren Druck (Serie FK)

Rohrverschraubung der Serie FK:reduzieren die Montagezeit sowie die Montage- und Wartungskosten und liefern eine zuverlässigere und robuste Verbindung mit erhöhten Betriebszeiten.

Rohrverschraubungen für mittleren Druck—Kataloge

Finden Sie detaillierte Produktinformationen, einschließlich Werkstoffe, Druck- und Temperaturbereiche, Optionen und Zubehör.

Fluidsysteme mit leckdichten Swagelok<sup>®</sup> Rohrverschraubungen

Vergleich Rohrverschraubungen (Serie FK)

Sehen Sie sich das an und vergleichen Sie die Montage der Serie FK mit Konus/Gewindeverschraubungen (Cone and Thread).

Vergleichen Sie die Verschraubungen

Swagelok Ressourcen, die wir für Sie zusammengestellt haben

AGI Industries
AGI Industries

Erfahren Sie, wie Swagelok AGI Industries dabei geholfen hat, eine leckfreie Leistung bei einem Druck von 15 000 psi und 13 500 potenziellen Leckagepunkten mit den Ventilen und Verschraubungen der Serie FK von Swagelok zu erzielen.

Arbeiter auf einer Bohrinsel
Optimierung von Mitteldruck-Öl- und Gasanswendungen mit Klemmringverschraubungen

Erfahren Sie, wie Klemmringverschraubungen im Vergleich zu Konus-/Gewindeverschraubungen eine schnellere Montage und mehr Leistung bei Mitteldruck-Anwendungen in Öl- und Gas-"Topside-Anlagen" liefern.

Offshore-Ölpipelinebetreiber arbeitet mit den Swagelok Rohrverschraubungen der Serie FK
Offshore Ölpipelinebetreiber

Erfahren Sie wie Swagelok einem Offshore Ölpipelinebetreiber dabei geholfen hat, die Arbeitszeiten für Montage zu reduzieren und die Gesamtleistung zu verbessern, indem er die existierenden Konus- und Gewindeverbindungen durch Swageloks Verschraubungen der Serie FK ersetzt hat.

Empa und Swagelok arbeiten an Wasserstofftransportlösungen, für die Rohrverschraubungen der Serie FK eingesetzt werden
Empa und Swageloks kollaborative Forschungsbemühungen haben zu Entwicklungsarbeiten von Wasserstofftransportinnovationen geführt

Das Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) und Swagelok erforschen gemeinsam die Realisierbarkeit von Transportlösungen auf Wasserstoffbasis. Ein aktueller wissenschaftlicher Durchbruch unserer Zusammenarbeit war die gemeinsame Verwendung von Swageloks Verschraubungen der Serie FK mit den Wasserstofflösungen von Empa. Die Verwendung von Verschraubungen der Serie FK anstelle von traditionellen Swagelok Rohrverschraubungen hat die Montage wesentlich verbessert und die Leckagedichtheit, Zuverlässigkeit und Sicherheit verbessert.

Vormontierter Anschluss für Swagelok-Verschraubungen für mittleren Druck der Serie FK

Swagelok-Rohrverschraubungen für mittleren Druck der Serie FK

Vom Bau und dem ersten Einsatz bis hin zum täglichen Betrieb und der Instandhaltung liegt der Fokus immer auf der Reduzierung der Lebenszykluskosten.

Die Rohrverschraubungen und Adapter der Serie FK können durch zwei Arten einfach montiert werden; durch Umdrehungen oder Drehmoment, was die Montagezeit, die Wartungskosten und die Ausfallzeiten reduziert. Der kaltverfestigte Edelstahlkörper liefert ein leichtes, platzsparendes Design und leckdichte Leistung auf zahlreichen Rohrtypen und Werkstoffen bei Drücken bis zu 1551 bar (22.500 psi).

Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Bitte haben Sie etwas Geduld und bleiben Sie auf der Seite.