text.skipToContent text.skipToNavigation
Rohrverschraubungen von Swagelok

Rohrverschraubungen und Adapter von Swagelok®

Die Doppelklemmringverschraubungen von Swagelok stellen selbst in widrigsten Umgebungen und auch bei Materialermüdung durch Vibrationen leckagefreie und gasdichte Verbindungen sicher. Die Verschraubungen sind in verschiedenen Werkstoffen, Formen und Ausführungen erhältlich, die einen Einsatz bei Drücken bis zu 11.000 psi (757 bar) und Temperaturen bis zu 1000 °C bzw. 537 °F ermöglichen. Rohrverschraubungen und Adapter von Swagelok verringern das Risiko gefährlicher Leckagen und kostspieliger Systemausfälle undlassen sich leicht installieren, demontieren und erneut montieren.

Einer der Vorteile der Rohrverschraubungen von Swagelok liegt in der vergleichsweise einfachen Montage, die – zur Freude des Monteure – deutlich unkomplizierter ist als bei den meisten anderen Alternativen für Rohr- und Schweißverschraubungen. Die Montage erfolgt mit Standardwerkzeugen. Für maximale Flexibilität bei der Installation stehen eine Vielzahl von Vormontageoptionen zur Verfügung, darunter austauschbare Werkzeugsätze für die Vormontage.

Lernen Sie, wie Sie ein austauschbares Vormontagewerkzeug benutzen

Die Rohradapter ergänzen das Rohrverschraubungsangebot von Swagelok und ermöglichen Verbindungen zwischen Rohrverschraubungen von Swagelok und einer Reihe von anderen Endanschlüssen. Mit unseren Adaptern lassen sich schwierige Ausrichtungsprobleme einfach beseitigen und der Bedarf an speziellen Umlenkungen und T-Stücken kann reduziert werden. Die Montage der Rohradapter ist dem Installationsprozess der Rohrverschraubungen sehr ähnlich und daher genauso einfach.

Lernen Sie, wie man Rohradapter (1 Zoll und kleiner) installiert

Swagelok Essentials-Schulung

Sicherheits- und Montageseminare von Swagelok

Die zertifizierten Schulungsexperten von Swagelok erklären Ihnen alles rund um die Installation von Rohrverschraubungen sowie die Durchführung von Prüfungen—Sie bestimmen wann und wo die Schulungen durchgeführt werden sollen.

Sicherheits- und Montageseminare von Swagelok

Rohrverschraubungen und Adapter—Kataloge

Die Rohrverschraubungen und Rohradapter von Swagelok sind in Rohrgrößen von 1/16 bis 2 Zoll bzw. 2 bis 50 mm und in verschiedenen Konfigurationen erhältlich. Die Vielzahl an Werkstoffen ermöglicht eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen, einschließlich der chemischen Verarbeitung und Sauergasanwendungen. In der hier bereitgestellten Produktliteratur finden Sie ausführliche Produktinformationen zu Werkstoffen, Drücken, Temperaturen, Werkzeugen und Zubehör sowie zur Installation.

Fluidsysteme mit leckagefreien Rohrverschraubungen von Swagelok<sup>®</sup>

Erfahren Sie mehr über unsere Rohrverschraubungen für mittleren und hohen Druck

Sind Sie auf der Suche nach Verschraubungen, die für Drücke von über 11.000 psi geeignet sind? Informieren Sie sich über unsere Rohrverschraubungen der Serie FK für mittleren Druck, die für Anwendungen bis zu 22.500 psi (1.551 bar) ausgelegt sind, sowie über unsere Konus-/Gewindeverschraubungen, die für Anwendungen bis zu 60.000 psi (4.134 bar) ausgelegt sind.

Ihre Auswahl an höheren Druckstufen

Swagelok-Ressourcen für Sie zusammengestellt

Gewindeverschraubungen von Swagelok
Verschraubungen—eine Einleitung: Ermittlung der Größe und Steigung von Gewinden

Selbst erfahrene Experten haben manchmal Schwierigkeiten damit, Gewinde eindeutig zu bestimmen. Erfahren Sie von Andy Hitchcock, Product Manager bei Swagelok, wie Sie die Gewindegröße und -steigung Ihrer Verschraubungen mithilfe von Messschieber, Gewindeschablone und Gewindeidentifikationshilfe ermitteln können.

Arbeiter auf einer Ölplattform
Holen Sie mit Klemmringverschraubungen mehr aus Ihren Öl- und Gasanlagen heraus

Informieren Sie sich über unsere Klemmringverschraubungen für Offshore-Öl- und Gasanlagen mit mittlerem Druck und welche Vorteile diese gegenüber Konus-/Gewindeverschraubungen im Hinblick auf Installationszeiten und Leistung bieten.

Ein Mitarbeiter von Shenyang Blower Works an einem mit Swagelok-Komponenten gebauten Fluidsystem
Wie die Shenyang Blower Works Group von sicheren und zuverlässigeren Prozessen profitiert

Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Swagelok Shanghai der Shenyang Blower Works Group Corporation dabei geholfen hat, gleichbleibend hochwertige, zuverlässige und kosteneffiziente Lösungen für Kunden zu entwickeln und dabei gleichzeitig die eigene Sicherheit und Produktionseffizienz zu optimieren

Probleme vermeiden—mit den Rohradaptern von Swagelok
Wie Sie mit den Rohradaptern von Swagelok Ausrichtungsprobleme einfach umgehen können

Mit Rohradaptern können schwierige Ausrichtungspositionen gelöst und gleichzeitig Lagerbestände verringert werden. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie mit den Rohradaptern von Swagelok® für eine leckagefreie Abdichtung ohne Ausrichtungsprobleme sorgen.

Rohrverschraubungen und Adapter von Swagelok

In der Weiterentwicklung von Rohrverschraubungstechnologien, die in industriellen Fluidsystemanwendungen über nahezu alle Branchen hinweg eingesetzt werden, ist Swagelok seit 1947 führender Experte.

Der Gründer von Swagelok über seine revolutionäre Rohrverschraubung

Über 75 Jahre später ist die Rohrverschraubung von Swagelok mit ihrem einzigartigen Scharnier-Spann-Effekt nach wie vor ein zuverlässiger Garant für einen dauerhaften und leckagefreien Systembetrieb. Der Kraftschluss wird über den Scharnier-Spann-Effekt erzielt, um in vier Schlüsselbereichen für optimale Leistung zu sorgen:

Rohrerfassung

Durch den Scharnier-Spann-Effekt wird der Rohrkontakt / die Rohrerfassung für besseren Halt verstärkt.

Gasabdichtung

Der Schleif-/Poliervorgang des vorderen Klemmrings sorgt für konzentrierte Kontaktzonen auf dem Rohr und der Körperschräge für eine solidere Abdichtung

Vibrationsfestigkeit

Der Spannbereichisoliert Belastungskerben bei der Rohrerfassung besser und sorgt damit für einen erhöhten Widerstand gegen Biegungen, Ablenkungen und Vibrationen.

Swagelok-Rohrverschraubungsdesign

Swagelok® Auslegung von Rohrverschraubungen

Die Auslegung des hinteren Klemmrings mit fortschrittlicher Geometrie und Scharnier-Spann-Effekt ist die Standardausführung aller 6 bis 25 mm und ¼ bis 1 Zoll Rohrverschraubungen aus Edelstahl von Swagelok. Damit können Monteure konstantere und leckagefreie Rohrverbindungen herstellen. In diesen Größen tragen das patentierte Einsatzhärteverfahren und die speziell konstruierte Geometrie zum einzigartigen technischen Vorteil des hinteren Klemmrings von Swagelok bei. Durch die Geometrie des hinteren Klemmrings kommt es zu einem verbesserten Scharnier-Spann-Effekt.

Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Bitte haben Sie etwas Geduld und bleiben Sie auf der Seite.